Seminar für Fortgeschrittene

Zielgruppe

Dieses Bowling Seminar bezieht sich auf die Leistungsgruppe der fortgeschrittenen Spielern, die ihre Spieltechnik analysieren, verbessern und festigen wollen.

Voraussetzungen

Eine gewisse körperliche Fitness sowie die Bereitschaft sich und sein eigenes Spiel bzw. Verhalten zu überdenken und zu ändern, damit sich Erfolg auch einstellt.

Themen des Bowling Seminars für Fortgeschrittene

  • Feststellen und analysieren des Ist-Zustandes per Video, um daraus die Trainingsschwerpunkte individuell zu erstellen.
  • Bahnenlesen in Verbindung mit Linienspiel, Breakpoint- und Winkelerkennung, Individuelle Ziel- und Räumsysteme.
  • Materialkunde in Verbindung mit Erklärungen über Ball-Aufbau, Facherklärungen für den Ballchart von RG bis Mass Bias, Balltuning in Theorie und Praxis (Oberflächenbehandlung, Ballspinner), Themen zum Materialeinsatz, was, wann, wo
  • Trainingsschwerpunkte individuell zu erkennen. (Praxis und Theorie).
  • Trainings- bzw. Wettkampfplanung (Theorie)

Ablauf und Kosten des Seminars

Gesamte Lehrgangsdauer betraegt ca. 4 Stunden. Der Lehrgang findet nur statt bei einer Teilnahme von mindestens 4 bis ca. maximal 8 Teilnehmer. Unterlagen sind im Preis inbegriffen.

Preis pro Person: 100 Euro

Anmeldung

Es ist eine schriftliche Anmeldung an proshop@sanderlin.de erforderlich, die spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn bei der Bowlingschule Sanderlin vorliegen muss. Ihre Anmeldung ist erst dann gültig, wenn die Anmeldegebühr von 25 Euro* entrichtet wird. Die restliche Gebühr von 75 Euro wird im Anschluß des Seminars eingezogen.

*Bankverbindung:
Frank Sanderlin
Kt.-Nr.: 1297252
BLZ: 70090500
Spardabank München

Zurück